Artikel

Studentische Beratung als Tor zu Nachwuchskräften04. Oktober 2014

BONN. Vom 14. bis 16. Oktober 2014 findet in Köln die Zukunft Personal statt. Mit rund 600 Ausstellern, 200 Vorträgen und ca. 15.000 Fachbesuchern ist sie Europas größte Fachmesse für Personalmanagement. Unter dem Motto „Ihr Zugang zu Nachwuchs-kräften“ stellt die Campus Consult Projektmanagement GmbH dort gemeinsam mit dem Junior Consultant Network e.V. (JCNetwork) und dem Bundesverband Deutscher Studentischer Unternehmensberatungen e.V. (BDSU) das Konzept der Studentischen Beratung als Alternative im Nachwuchs-Recruiting vor.

Seit mehr als 15 Jahren agiert die in Paderborn ansässige IT- und Organisationsberatung Campus Consult auf dem Markt der Junior Beratungen und steht in enger Partnerschaft mit den Netzwerken von JCNetwork und BDSU. Insgesamt 58 Studentische Unternehmensberatungen von 53 Hochschulstandorten organisieren sich derzeit in den Dachverbänden. Aufbauend auf der Idee der Studentischen Beratung begreifen Campus Consult, BDSU und JCNetwork die projektbasierte Zusammenführung von Unternehmen mit engagierten Nachwuchskräften als geeignete Ergänzung zum herkömmlichen Talent-Management. „Neben der fachlichen Unterstützung im Projekt schätzen unsere Kunden besonders die Möglichkeit, talentierte und motivierte Persönlichkeiten live im Job kennenzulernen und sie für ihr Unternehmen begeistern zu können“, unterstreicht Sebastian Brost, Geschäftsführer der Campus Consult GmbH.

Wie das Konzept „Studenten beraten Unternehmen“ funktioniert und warum Unternehmen vom Einsatz der jungen Talente profitieren können, erläutern die Akteure der Studentischen Beratung an drei Messetagen in Halle 3.1 am Stand G.27. 



Vorstellungsfilm

Vorstellunsvideo - BDSU e.V.

BDSU-Land