Artikel

Unternehmen in OWL blicken positiv ins Jahr 201324. Januar 2013

Studentische Unternehmensberater aus Paderborn und Bielefeld veröffentlichen Geschäftsklimastudie für OWL.

Das Geschäftsklima in Ostwestfalen-Lippe ist weitgehend gut: Über 80% der befragten Unternehmen bezeichnen ihre aktuelle Geschäftslage als gut oder als befriedigend, bei der Geschäftserwartung für die nächsten sechs Monate beträgt dieser Wert immerhin 67%. Das ist das Ergebnis der nun veröffentlichten Geschäftsklimastudie, welche die studentische Unternehmensberatungen STUNT e.V. aus Bielefeld und Campus Consult e.V. aus Paderborn
durchgeführt haben.

Die Investitionsbereitschaft der regionalen Unternehmen bleibt stabil, eine knappe Mehrheit von 54% plant keine Änderung des Investitionsumfangs. Sehr optimistisch sind die Unternehmen in Bezug auf die Beschäftigung. 75% der Unternehmen rechnen mit einer gleichbleibenden oder zunehmenden Anzahl an Arbeitnehmern. Damit schneidet OWL im Vergleich zum bundesweiten Durchschnitt in allen vier Punkten gut ab.

Im Fokus der Studie standen kleine und mittelständische Unternehmen aus dem Raum Ostwestfalen-Lippe, das Rückgrat der ostwestfälischen Wirtschaft. Ziel der Studie war es, die aktuelle Geschäftslage und die zukünftigen Erwartungen der Unternehmen in OWL für das Geschäftsjahr 2013 statistisch festzuhalten. Insgesamt beinhaltet die Studie knapp 20 Fragen zur Beurteilung aktueller Themen, wie etwa der Entwicklung des Leitzinses. Die Auswertung enthält außerdem statistische Verknüpfungen zur Geschäftslage einzelner Branchen, wie Dienstleistung, Handel und produzierendes Gewerbe.

Diese Geschäftsklimastudie für die Wirtschaftsregion OWL ist einzigartig. Bislang existieren keine Daten oder Studien, welche explizit die Wirtschaftslage des Mittelstands in ganz OWL in den Fokus nehmen. In Anlehnung an den renommierten Geschäftsklimaindex des Ifo-Instituts, der konjunkturelle Auswertungen für die gesamte deutsche Wirtschaft liefert, nahm das Projektteam der beiden studentischen Unternehmensberatungen eine eigene Datenerhebung und anschließende –auswertung vor und berücksichtigte bei der Konzipierung auch speziell auf die Region OWL optimierte Fragen.

„Mit rund 80 Unternehmen war die Beteiligung besser als in den Vorjahren. Jedoch wünschen wir uns für die Zukunft eine noch stärkere Beteiligung an der Umfrage, um das Geschäftsklima der in OWL ansässigen mittelständischen Unternehmen umfassender abbilden zu können“, betonen die Leiter der Studie, Georgiy Chernyak und Sascha Matanovic.

Mit der Studie möchten STUNT e.V. und Campus Consult e.V. insbesondere auf die Leistung und das Engagement von studentischen Beratern aufmerksam machen. Mit der Konzipierung und Durchführung der Studie haben leistungsorientierte Studenten die Möglichkeit, ihr theoretisches Statistik- und Ökonomiewissen in die Praxis umzusetzen und sich intensiv mit der Geschäftslage in OWL auseinanderzusetzen.

Die Studie kann kostenfrei unter folgenden Adressen aufgerufen und heruntergeladen werden:
http://www.stunt-bielefeld.de/unternehmen/geschaeftsklimastudie/2012 oder
www.campus-consult.de/fürunternehmen/geschäftsklimastudie

Das Projektteam steht für Rückfragen jederzeit unter folgenden E-Mail-Adressen zur Verfügung: gks@stunt-bielefeld.de. Weitere Informationen zu Campus Consult e.V. und STUNT e.V. finden Sie auf den Websites der beiden Vereine: www.stunt-bielefeld.de und www.campus-consult.de



Vorstellungsfilm

Vorstellunsvideo - BDSU e.V.

BDSU-Land